Niederösterreichischer

Landes-
schützen-
verband

Gemeinnütziger Zweck des Verbandes ist die Pflege, Förderung und Lenkung des sportlichen Schießens und der Schützentradition unter Ausschluss aller parteipolitischer Bestrebungen.
Auf die Förderung der Jugend bei der Ausübung des Schießsports ist besonderer Wert zu legen.

– 25 % auf die optischen Gläser

Dies gilt für alle Mitglieder des NÖ Landesschützenverbandes mit dem Promo-Code „NÖLSV24“ 

Vermessungsstand im Rahmen der NÖ Landesmeisterschaft Luftpistole in Klosterneuburg am Samstag, den 02.03.2024 von ca. 9 – 17 Uhr
Die Firma „Sportoptiker“ in Wien mit Geschäftsführer Christoph RAUTER und seinem Team verfügen über jahrzehntelange Erfahrung im Optikerbereich und noch viel wichtiger im Bereich der Sportoptik. Viele erfolgreiche österr. Sportler sowie der Österr. Schützenbund vertrauen seit Jahren auf ihr Können.

sportoptiker
Kaiserstraße 101/1-3, 1070 Wien
Tel.: +43 (0)18904366
E-Mail: brille@sportoptiker.at
Internet: www.sportoptiker.at

Sportland Niederösterreich

Am Donnerstag, dem 19. Oktober 2023, fand im Schloss Grafenegg in der Reitschule die Sportlounge Niederösterreich statt. Bei diesem gesellschaftlichen und kulinarischen Ereignis, bei dem viele Gäste aus Sport, Kultur, Wirtschaft, Medien und Politik anwesend waren, wurden viele Sportler für ihre Verdienste und sportlichen Höhepunkte geehrt und ausgezeichnet.
Einer der großen Höhepunkte war die Ehrung unseres frischgebackenen Österreichischen Weltmeisters Alexander Schmirl. Er gewann heuer bei der ISSF WM in Baku in der Disziplin KK-Dreistellungsmatch gegen die Weltelite. Er konnte sich damit auch für die olympischen Spiele qualifizieren.
Ganz Österreich und der gesamte Schießsport können stolz auf unseren Ausnahmesportler sein.
vlnr.: 2. NÖ LSM Hermann Pistracher, WM Alexander Schmirl, LHF Stv. Udo Landbauer MA.

Ehrung an Weltmeister

Am 3. Okt. Erhielt unser Weltmeister Alexander Schmirl eine Ehrung vom Sportland Niederösterreich. Überreicht wurde sie durch LH-Stellvertreter Udo Landbauer. Herzliche Gratulation vom Landesschützenbund.

Meadillen bei der Weltmeisterschaft Gewehr und Pistole in Baku

Schmirl Alexander wurde KK-Dreistellungsmatch-Weltmeister im 3×20 Bewerb und erreichte noch weitere Spitzenergebnisse, das bedeutet einen Startplatz für Österreich bei den olympischen Spielen 2024 in Paris.

Pickl Bernhard wurde Weltmeister im Bewerb Standard Gewehr 300m liegend mit der Mannschaft.

Der Landesverband gratuliert den beiden Topschützen zu ihren hervorragenden Leistungen auf das Herzlichste.

Mehr auf https://www.schuetzenbund.at/neuigkeiten/issf-wm-baku-resuemee/www.schuetzenbund.at

Jungschützen bei der ÖM

Wie bereits 14 vorher waren auch hier wieder unsere Talente aus NÖ am Start.

Letizia Wutzl, V.M. Tauber, Dennis Chenouda und Nico Koisser. Beim 3 Stellungsbewerb er ging es unseren Schützen im großen und ganzen sehr gut. Als Einstig konnten unser Junschützen mit 1 x Silber durch V.M. Tauber und einen 5. Platz durch Nico Koisser im Einzel sowie Silber im Teambewerb gleich einen Fußabdruck hinterlassen. Beim 100 Meter Bewerb waren unser Vertreter ebenso wieder gut aufgestellt und voller Tatendrang. Mit Rang 4 von Nico Koisser und Rang 5 mit Dennis Chenouda bei den Schützen als auch 1 x Bronze durch V.M.Tauber bei den Jungschützinen. Bei der Mannschaftswertung wurde uns wieder Silber  überreicht. Am Samstag beim Abschluss im Liegendbewerb gelang unseren Atlethen wieder ein Tolles Ergebnis. Nico Koisser gelang es den 3. Platz mit 603,8 zu erreichen. Wie nicht anderes gewohnt holten sich hie die Niederösterreicheer die Silberne im Team ab (V.M.Tauber, Letizia Wutzl und Nico Koisser). Gesamterfolg war damit 4x Silber und 2x Bronze bei den ÖM 2023

Auf unserer Website finden Sie die wichtigsten Informationen

Ergebnisse

Alle Ergebnisse aller Kategorien finden Sie hier

Ausschreibungen

Die Ausschreibungen aller Sparten inkl. aller Informationen dazu finden Sie hier

Verband

Wer sind wir und wen können Sie bei Fragen kontaktieren

Haben Sie Fragen
oder Anliegen?

Dann kontaktieren Sie uns einfach: